Karrierebörse Albstadt-Sigmaringen | 07.11.2018 | HR informiert: Berufsbild GMP-Experte und gempex als Arbeitgeber

Jedes Jahr im November bringt die Hochschule Albstadt-Sigmaringen ihre Studierenden auf dem Campus Sigmaringen mit namhaften Unternehmen aus der Industrie zusammen. Der stete Austausch zwischen Industrie und Studierenden steht hierbei im Mittelpunkt.

Mit einem Beitrag in der Vortragsreihe auf der Karrierebörse stellen zwei Vertreter von gempex das Berufsbild des GMP-Experten und das Unternehmen selbst als Arbeitgeber vor. Besonders spannend: Daniel Herre, vor kurzem noch selbst Student an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen, berichtet über seinen Einstieg in das GMP-Dienstleistungsunternehmen und gewährt Einblicke in seine Erfahrungen und ersten Aufgaben bei gempex.

Der GMP-Experte – ein Beruf fürs Leben.
07.11.2018
12:30 – 12:50 Uhr
Raum 621

Darüber hinaus stehen an Stand 57 (Gebäude 51/7, OG) das gempex-HR-Team mit Elke Bonn und Thomas Raaf sowie Daniel Herre als gempex-Neueinsteiger zum intensiven Austausch bereit. Bewerbungen dürfen hier gerne direkt abgegeben werden, sind aber natürlich auch im Nachgang der Karrierebörse per E-Mail immer willkommen.
Auf der Karriereseite von gempex unter www.gempex.de/dein-weg können Sie sich schon vor der Messe ein Bild des GMP-Dienstleistungsunternehmens als Arbeitgeber machen.

Wer sich darüber hinaus im Vorfeld etwas eingehender mit dem Themenfeld GMP und den Berufsaussichten in diesem Bereich beschäftigen möchte, ist herzlich eingeladen, die Website www.experts4life.de zu besuchen. Auf dieser Informationsplattform erklärt gempex das Berufsbild des GMP-Beraters und zeigt, wie vielschichtig und spannend das Thema sein kann.

Für gempex sind Aufgaben und Fragestellungen rund um GMP längst zu einer Art Berufung geworden. Die Mitarbeiter sind mit Leidenschaft und Begeisterung dabei, Kunden zu beraten und bei der Maßnahmenumsetzung zu begleiten und freuen sich auf Verstärkung in ihren Teams!